Blog

Bereiche, Linien, Koppler & Co. in der ETS: Wissenswertes zur KNX-Topologie

*Beitragsbild von Camille Couderc – Noun Project (Lizenz: CC, Farbe angepasst)

I’m sick of feeling my soul
To people who’ll never know
Just how purposeless and empty they’ve grown
Because the language confuses
like computers refuse to understand how I’m feeling today
Map of Your Head, Muse

Erst denken, dann handeln. Die Devise kann auch beim Aufbau eurer KNX-Installation nicht schaden.
Wenn man nicht täglich mit der ETS Kunden-Projekte umsetzt, kann es einem schon schwer fallen – die Konfiguration der ersten, eigenen Gebäude-Automatisierung ist mühsam.
Wir wollen mal…

Weiterlesen...
Cut Wire

Netzwerk-Verkabelung: Von Dummies für Dummies

I’m out here on a wire
And they’re cutting down the nets
No one makes me feel the way
Feel the way you do
No one else could make me say
Say these things to you
Wild Love, Kenny Wayne Shepherd

Beim Thema Netzwerkverkabelung habe ich anfangs auch gedacht:
„Kann nicht so schwierig sein – legst die Kabel rein, feddisch!“
Nun ja – wie meistens im Leben, steckt auch bei dieser Sache der Teufel im Detail.
Keiner von uns ist ausgebildeter Rechenzentrum-Techniker/Netzwerk-Administrator. Wir haben laienhaft, aber dennoch…

Weiterlesen...
Taster ohne Abdeckung

Taster-Konzept: Praktischer Versuchsaufbau (Hands-On)

Light switch, hell nah
They shut the motherfucking power off
Ain’t that a bitch, fuck ya’ll
Gotta get my neighbor up just to make a call
Light switch, fuck ya’ll
I’ma grab a notepad, I’mma write it all
That’s right bitch, I’mma turn it on
Looking at this shit, it’s like click to a light switch
Light Switch, Yelawolf feat. DJ Paul

So, Freunde der Sonne: Wir haben ja bereits vor langer Zeit versprochen das Taster-Konzept im Versuchsaufbau zu testen. Nun sind wir endlich soweit – die Hardware…

Weiterlesen...
Skizze-Haus

Unser Haus

×

Übersicht der wichtigsten Kernpunkte unseres Neubaus. Wird laufend aktualisiert! 🙂

Eckdaten:

Eigenschft
Details

Haustyp:
Einfamilienhaus (freistehend)

Baujahr:
2016

Grundstück:
425m²

Garage:
optional (nachgelagerter Bau)

Bauart:
Massivhaus (Gasporenbeton)

Geschosse:
zwei Vollgeschosse

Dach:
Walm-Dach, 25° Neigung, Beton-Dachsteine (Anthrazit)

(Nettogrund-)Fläche:
ca. 150m²

Maße:
ca. 10m * 10m

Balkon/Gaube/Erker/Wintergarten:
nein

Keller:
nein

Fassade:
Putz

Energetischer Standard:
EnEV (2016)

Heizung:
Wärmepumpe (Luft), Fussbodenheizung (mit Einzelraum-Regelung)

Lüftung:
Zentrale Lüftung (mit Wärme-Rückgewinnung)

Fenstersystem:
Kunststoff (mit Kontakt-Sensoren)

Automatisierung:
KNX-Bus + 1-Wire-Bus

Beschattung:
Rolladen: elektrisch (KNX)

Treppe:
Stahlwangentreppe (Holz/Metall)

Kamin:
optional, Raumluftunabhängig, DIBt-Zertifiziert

Zentral-Staubsauger-Anlage:
ja

Dachflächen-Fenster:
nein

Wäscheabwurfsystem:
ja

Photovoltaik:
optional (nur Vorbereitung Steigschacht)

Solarthermie:
nein

Sonstiges:
Galerie (Luftraum), Steigschacht (Verkabelung), Leerverrohrung Technik-Raum Garage, bodengleiche Dusche, verstärkte Schalldämmung des Technikraums

Darstellung – Pläne & Grundrisse:
Grundstück:

Erdgeschoss:

Obergeschoss:

Ansicht Nord:

Ansicht Ost:

Ansicht Süd:

Ansicht West:

3D-Ansicht Nord:

3D-Ansicht Süd:

Außenanlagen:

Regenwasser-Zisterne (9000 l)

Versickerungsmulde (20m²)

Terasse

Automatisierungskomponenten:
in Arbeit…

Weiterlesen...

Tipps zum (Smart-Home-)Bauen: Lehren & Erkenntnisse – „Lessons Learnt“

Oh lessons learned, man, they sure run deep
They don’t go away and they don’t come cheap
Oh, there’s no way around it
“Cause this world turns on lessons learned
Lessons Learned, Tracy Lawrence

Wir machen die Fehler, damit ihr sie nicht mehr machen müsst! 🙂
Hier schreiben wir alle möglichen Erkenntnisse bzw. Lektionen auf, die wir gelernt haben. Einige Dinge würden wir – rückwirkend betrachtet – anders machen. Ihr könnt davon profitieren.
Die Liste ist auf keinen Fall abschließend – und wird regelmäßig erweitert. Schaut…

Weiterlesen...

Intelligenter Briefkasten: Version 2.0 – „Arduino-Edition“

I’m gonna write a tear stained letter,
I’m gonna mail it straight to you.
I’m gonna bring back to your mind,
What you said about always bein‘ true.
Bout our secret hidin‘ places;
Bein‘ daily satisfied.
I can see you sittin‘ and readin‘ it,
While you hang you head and cry.
I just hope you’re not so sad,
You’re gonna go down suicide.
Tear Stained Letter, Johnny Cash

Ich bin wirklich sauer auf euch!!! 😠
Wer unseren bescheidenen Blog verfolgt, kennt unser Lieblings-Projekt: Den „Intelligenten Briefkasten“. Wir haben schon mehrfach sowohl…

Weiterlesen...

Probleme beim Programmieren mit ETS4/ETS5 in Verbindung mit knxd

So, zwischendurch mal eine Kurzmitteilung von uns. Wir glauben, dass die Info für euch unter Umständen ganz nützlich sein kann.
Problem
Uns ist beim Testen der neuen Taster ein kleines Problem aufgefallen: Der Taster ließ sich bisweilen garnicht mit der ETS5 und nur sporadisch mit der ETS4 programmieren. Lediglich etwa 20 % der Programier-Versuche waren mit der ETS4 erfolgreich, bei der ETS5 lag die Erfolgsquote bei stolzen 0 %!
Bei den erfolgreichen Läufen dauerte die Programmierung zudem ungewöhnlich lange – ungefähr 10 bis 15 Minuten benötigte jeder einzelne Vorgang. Weder im Gruppenmonitor noch im Wireshark-Trace haben sich Auffälligkeiten gezeigt. Meist brach der…

Weiterlesen...

Logische Abläufe im Smart Home systematisch erfassen

It’s poetry in motion
She turned her tender eyes to me
As deep as any ocean
As sweet as any harmony
Mmm – but she blinded me with science
She Blinded Me With Science, Thomas Dolby

Boah! Heute haben wir ein Leckerli für alle Akademiker und/oder Klugscheißer: Wir beschäftigen uns mit der Frage: „Wie kann ich definierte Prozesse („Logiken“), die in meinem intelligenten Heim (automatisiert) ablaufen, lückenlos modellieren?“.
Wie baue ich meine Logiken richtig auf?
Boah! Wie kommt man denn auf sowas? Kürzlich sind wir in…

Weiterlesen...

In 4 Schritten zum eigenen Smart-Home – Schritt 3.: Ausschreibung/Umsetzung

Even though it’s gonna crumble down
I’ll keep building ‚till you come around
Even though it’s gonna fall apart, break my heart
I’ll keep building ‚till I die
Build A Bridge, Limp Bizkit

Es wird Zeit die entbehrungsreichen, langweiligen Tage der Konzeption und Planung hinter sich zu lassen! Nun gilt es die Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen. Wie wir das machen (wollen), möchten wir euch hier vorstellen.
Wie immer: Es ist nicht der einzig wahre Weg – es ist lediglich unser Weg. Ihr müsst es…

Weiterlesen...

Leitungsplanung: Elektro-Planung (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

And I drew an image in my head of you sinking just like lead
But I never found you washed up on the shore,
I’ve gotta take my plot back to the drawing board
Ooh my oh, ooh ooh, oh my
Oh my, my
Drawing Board, George Ezra

Da der Elektroinstallateur unseres künftigen Bauträgers kein KNX versteht, müssen wir das komplette Elektro-Gewerk durch eine Fremdvergabe realisieren. Hierzu müssen wir einen Elektriker finden, der unser geplantes Vorhaben umsetzen kann/möchte.
Damit der Dienstleister nicht bei Null starten muss,…

Weiterlesen...