Blog Post

Literatur zum Bau eines Smart Homes – Unsere Empfehlungen

Well who’s that writin‘? – John the Revelator!
Who’s that writin‘? John the Revelator
Who’s that writin‘? John the Revelator
A book of the seven seals
(John the Revelator, Blind Willie Johnson)

In der kalten Winterzeit findet man sicherlich etwas (mehr) Zeit zum Lesen. Wir möchten euch einige Literatur-Empfehlungen von guten Büchern geben, die uns tatsächlich weitergeholfen haben.

Hausautomatisierung:

Hier gibt es eine einzige Empfehlung, die es wirklich verdient hat. Alles Andere aktuell auf dem Markt ist das Geld nicht wert!

Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und CoStefan Heinle: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.: Das umfassende Handbuch. Das Standardwerk für zukünftige Smart Home Besitzer.

Stefan Heinle Buch

Wir sind schon zu etwa 90% mit dem 1200 Seiten starken Wälzer durch und sind restlos begeistert! Hätte es das Buch schon vor zwei Jahren gegeben, hätten wir uns nicht mühsam alles in klein-klein aus dem Internet zusammensuchen müssen. Das Buch favorisiert stark KNX – im KNX-User-Forum gilt es daher schon als DAS Buch der Bücher – scherzhaft wird da schon von der „Smart-Home-Bibel“ gesprochen.

Wir hätten uns farbige Abbildungen gewünscht und vielleicht mehr zum Thema MQTT, aber für rund 50 EUR ist es immer noch ein Schnäppchen! Könnten wir jetzt schon die zweite Auflage vorbestellen, wären wir schon am Start! 🙂

Energieeffizientes Bauen:

Wer ein Smart Home baut, das nicht besonders energieeffizient ist, ist selbst nicht besonders klug: Daher errichtet bitte eure Gebäude zeitgemäß – Thomas Königstein sagt euch wie:

Thomas Königstein: Ratgeber energiesparendes Bauen und Sanieren: Neutrale Fachinformationen für mehr Energieeffiezenz (Bau-Rat)

Thomas Königstein Buch

Das Buch überzeugt allein durch die sachliche Argumentation. Die meist komplexen Themen vermittelt der Autor auf für Laien leicht verständlich. Er weiß mit nachvollziehbarer Mathematik und (Bau)-Physik in seine Beispiele anschaulich zu erläutern und zu illustrieren. Vor allem: Der Autor gibt klare, stimmige Empfehlungen zu allen Bereichen: Mauerwerk, Heizung, Wohnkomfort, usw… Nach dem Lesen der Lektüre weiß man besser auf welche Punkte man achten soll: Dämmung, Lüftung, Luftdichtheit, etc…

Sonstiges:

Für alles Andere rund um den Bau: von der Finanzierung, Grundstücksuche, über Architekten-Verträge bis hinzu juristischen Ratschlägen gibt es das folgende Ebook:

Andreas van der Broeck et al.: Bau&Kauf – Immobilienratgeber Kindle Edition

Bau und Kauf Buch

Verpackt sind die umfangreichen Themenbereiche in eine knappe, fiktive Story über ein sympathisches Pärchen. Die unaufdringliche Geschichte lockert die Vermittlung von sachlich-trockenen Themen deutlich auf. Informativ ist es allemal!

Holt euch die Bücher – für sich selbst oder zum Verschenken! 😀

Comments (4)

  1. Jörg Montag, 28UTCMon, 28 Dec 2015 00:49:20 +0000 28. Dezember 2015 at 00:49 Antworten

    Hi,
    bin über deinen Kommentar auf meinem Blog hierher gelangt und muss erstmal ein großes Lob dalassen. Echt grandiose Inhalte, da kann ich mir für das anstehende Bauprojekt mit Sicherheit den ein oder anderen Tipp abholen. Vielen Dank!

    BTW: Wir haben vor einigen Monaten auch ein erstes Smart-Home-eBook mit Inhalten aus unserem Blog veröffentlicht, evtl. ist es ja auch wert in die Liste aufgenommen zu werden. 😉 -> http://www.amazon.de/Smart-Home-Eigenregie-Schritt-Connected-ebook/dp/B00U2R2PZO/

    Viele Grüße
    Jörg

    1. Jonas Montag, 28UTCMon, 28 Dec 2015 23:14:23 +0000 28. Dezember 2015 at 23:14 Antworten

      Euer ist es auf jeden Fall wert 😀 Mir hat es sehr geholfen !

  2. Stefan Heinle Montag, 22UTCMon, 22 Feb 2016 13:18:26 +0000 22. Februar 2016 at 13:18 Antworten

    Hallo,
    ich bedanke mich herzlich für die nette Vorstellung des Buchs und möchte euch zu eurem gelungenen Blog beglückwünschen. Sehr nützliche Beiträge.
    Wer sich gerne Zusatzmaterial zu „Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.“ ansehen möchte, findet weitere Informationen (u.a. eine große Leseprobe) auf der Webseite zum Buch:
    http://www.heimautomation-buch.de
    Auf euren gelungenen Blog werde ich selbstverständlich verlinken.

    Beste Grüße,
    Stefan Heinle, Autor

    1. smarthomebau.de Montag, 22UTCMon, 22 Feb 2016 15:07:58 +0000 22. Februar 2016 at 15:07 Antworten

      Stefan, es ist uns eine Ehre – schön, dass du hergefunden hast! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Themen

KNX: ETS-Gruppenadressen – Die geordnete Struktur im Einfamilienhaus

Jedes ernsthaft betriebene KNX-Projekt benötigt eine geordnete Gruppenadressen-Struktur. Es sei denn ihr setzt die…

Bereiche, Linien, Koppler & Co. in der ETS: Wissenswertes zur KNX-Topologie

Erst denken, dann handeln. Die Devise kann auch beim Aufbau eurer KNX-Installation nicht schaden.
Wenn…

Logische Abläufe im Smart Home systematisch erfassen

Boah! Heute haben wir ein Leckerli für alle Akademiker und/oder Klugscheißer: Wir beschäftigen uns…

Leitungsplanung: Elektro-Planung (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Da der Elektroinstallateur unseres künftigen Bauträgers kein KNX versteht, müssen wir das komplette Elektro-Gewerk…

Heizungsauswahl im Neubau: Wirtschaftlichkeits-Rechnung

Liebe Freunde der warmen Füße, wir sind gerade dabei uns mit der Heizungsauswahl zu…

Grundlagen der modernen Beleuchtung

Das Thema Beleuchtung im smarten Heim ist überraschenderweise komplexer als wir dachten. …

Taster-Konzept

Liebe Freunde des intelligenten Heims, was beschäftigt euch heute? Langeweile? Dann haben wir etwas…

KNX -vs- Loxone -vs- HomeMatic
Smart-Home-Anbieter für den Neubau: Welches Hausautomatisierungssystem? KNX vs. LOXONE vs. Homematic…

Nachdem wir uns im Teil Zwei der mehrteiligen Serie mit der Planung beschäftigt haben, wird…

In 4 Schritten zum eigenen Smart-Home – Schritt 2.: Planung

Nicht ist für die Ewigkeit. Das trifft auch auf das Eigenheim zu. Heute ist…

In 4 Schritten zum eigenen Smart-Home

Bist du (noch) ein Smart-Home-Anfänger? Hier rein!
Aller Anfang ist schwer. Aus eigener Erfahrung wissen…

Smart Home mit den eigenen Händen
Ich will auch ein Smart Home, wo fange ich jetzt an?

Es ist das Jahr 2014. Ein Haus muss her – das Wohnen zur Miete…